Flying Dreamcatcher

Rasse

Der Langhaar Whippet stammt aus den USA und wird dort seit fast 60 Jahren unter dem Namen Longhaired Whippet gezüchtet. Deshalb nutzen wir schlicht und einfach die deutsche Übersetzung: Langhaar Whippet. Er ist ein kleiner bis mittelgroßer Windhund mit mittellangem Fell. In seiner ganzen Art ist er recht pflegeleicht und ein wundervoller Begleiter in allen Lebenslagen. Wer ihn einmal kennen gelernt hat, wird unwillkürlich in seinen Bann gezogen. Dennoch sollte man seine windhundtypischen Eigenschaften nicht unterschätzen, wie z. B. den Jagdtrieb, der sehr unterschiedlich stark ausgeprägt sein kann. Er ist ein Kurzstreckensprinter und KEIN Marathonläufer. Weshalb er als Reitbegleithund (auch wegen des Jagdtriebes), Laufpartner und für andere Ausdauersprotarten nur bedingt geeignet ist. Der Langhaar Whippet liebt und sucht die Nähe zu seinem Menschen und seinen Artgenossen. Deshalb haben die meisten Besitzer mindestens 2 "Flusen".

Original Rassestandard (LWA)

Langhaar Whippet Longhaired Whippet Flying Dreamcatcher Standard Zucht 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 Seminare

31.05.2013 - Heute hatte ich wieder das Glück bei der Geburt
des Magical Runner C-Wurfs dabei zu sein.
Manche Sachen lernt man im realen Leben einfach besser als vom Papier :-)

Langhaar Whippet Longhaired Whippet Flying Dreamcatcher Seminare Zucht

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
09./10.03.2013
Teilnahme
an den VDH Seminaren in Dortmund

Modul 1 Kynologischer Basiskurs

*Grundkenntnisse der Genetik
*Grundkenntnisse der Anatomie und Bewegung
*Haltungsbedingungen für Hunde und weiterführende Empfehlungen des VDH
*Rechte und Pflichten von Hundehaltern und –züchtern / Haftungsfragen
*Öffentlichkeitsarbeit

Modul 3 Grundkurs Hundezucht

*Grundlagen der VDH-Zucht-Ordnung und Durchführungsbestimmungen
*Zuchtzulassung
*Zuchtstrategien und Zuchtprogramme

Modul 4 Grundkurs Zuchtkontrollen & Zuchtberatung

*Grundlagen Zuchtbuch / Register
*Wurfabnahmen und Zuchtstättenbesichtigungen /
Betreuung der Züchter Teil I
*Wurfabnahmen und Zuchtstättenbesichtigungen /
Betreuung der Züchter Teil II
*Kennzeichnung der Welpen
*Haftungsfragen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

21.10.2012 Teilnahme an dem Seminar
 „Experten erklären“ vom VDH und DKg-DVG in Düsseldorf, u. a. mit den Themen
 

* Optimales Impfmangement von Hündin und Welpen
* Gentests in der Hundezucht
* Gynäkologie und Andrologie Teil 1 –
Ursachen und tierärztliches Management bei Unfruchtbarkeit
* Neurologie – Entstehung und Klinik von Polyneuropathien,
Epilepsie, Taubheit und andere Missbildungen des ZNS
* Ernährung und Diätetik –
Optimale Fütterung von Eltern und Welpen
* Gynäkologie und Andrologie Teil 2 –
Pro und Kontra Kaiserschnitt, optimale Versorgen des Neugeborenen  

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

29.03.2012 "Praxisbezogenes Seminar"
Ich durfte live bei der Geburt des Magical Runner B-Wurfs dabei sein.
Es war eine wundervolle, emotionale und lehrreiche Erfahrung.
Danke, dass ich dabei sein durfte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~   

09.10.2011 Teilnahme an den Seminaren
 beim VDH in Dortmund, u. a. mit den Themen

"Fruchtbarkeitsstörungen bei Hunden"

Ursachen für Unfruchtbarkeit
Falscher Deckzeitpunkt
Hormonstörungen
Fruchtresorptionen
Erkennung und Behandlung von Unfruchtbarkeit

"Erkrankungen der Welpen"

Gesundheitsbeurteilung der Welpen - Kriterien
Neugeboren und erste Lebenswochen
Infektionskrankheiten - Erkennung und Behandlung
Erkrankungen des älteren Welpen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~